PDF-Dateien in Word konvertieren

Sie können PDF-Dateien mit Adobe ExportPDF, einem webbasierten Dienst auf Acrobat.com, in Microsoft Word konvertieren.

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um die Konvertierung zu starten:

    • Klicken Sie im Startbildschirm unter Acrobat.com-Dienste auf die Option „Convert PDF to Word Online“ (PDF-Datei nach Word online konvertieren). Der Startbildschirm wird beim ersten Start von Adobe Reader angezeigt.

    • Wählen Sie „Datei“ > „Speichern unter“ > „Word online“. (Unter Mac OS müssen Sie zunächst eine PDF-Datei öffnen.)

    • Klicken Sie in der Werkzeugleiste von Reader auf das ConvertPDF-Symbol .

  2. Folgen Sie den Anweisungen auf Acrobat.com, um die PDF-Datei auszuwählen und in Word zu konvertieren.

Um das ConvertPDF-Symbol in der Werkzeugleiste ein- oder auszublenden, wählen Sie „Anzeige“ > „Ein-/Ausblenden“ > „Werkzeugleistenelemente“ > „Datei“ > „Convert PDF to Word Online“ (PDF-Datei nach Word online konvertieren).

Weitere Informationen zum ExportPDF-Dienst finden Sie unter www.adobe.com/go/acrobat_com_de.